Ilsenburger Kita-Kinder gewannen neue Spiele

Die Mitarbeiter von Christoph Dunkel Hörakustik und Augenoptik, Hochofenstraße 48, veranstalteten im Sommer anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Ilsenburger Filiale zahlreiche Aktionen. Dazu gehörte auch ein Malwettbewerb für die Kinder der Kita „Kinderland am Eichholz“. Das Thema des Wettbewerbs lautete „Hören und Sehen“. Rund 50 Kunstwerke wurden von den Kindern eingereicht.

Beim Ilsenburger Gesundheits- und Familientag, an dem das Unternehmen im September beteiligt war, wurde dann eine Auswahl der Bilder ausgestellt und von den Besuchern der Veranstaltung bewertet. Letztendlich wurde die Zeichnung von Johanna aus Gruppe 1 der Kita (M.) zum Siegerbild gekürt. Als Belohnung gab es Spielzeug für die gesamte Gruppe. Dieses wurde kürzlich von Gerrit Zink (l.), Augenoptikermeister, und Andreas Schirbel (r.), Augenoptik- und Hörgeräteakustikmeister, an die Kleinen überreicht, die sich gemeinsam mit ihren Betreuerinnen sehr über die vorweihnachtliche Überraschung freuten.

Malwettbewerb Ilseburg Kita Christoph Dunkel

DSV
Akustiker
Augenoptiker
Future Hearing Award
Zeiss Vision Experte

Login

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.